Bild: Bereich Service

Finde mich bei Facebook

nationaler Aktionsplan 2.0

Zweite Auflage beschlossen

Mit dem Nationalen Aktionsplan (NAP) 2.0 treibt die Bundesregierung die Inklusion von Menschen mit Behinderungen durch gezielte Maßnahmen auf der Bundesebene weiter voran. Der NAP 2.0 setzt auf den ersten Aktionsplan aus dem Jahr 2011 auf und enthält 175 Maßnahmen in 13 Handlungsfeldern.

Erstmals erfolgt eine Einordnung der Maßnahmen in ein Zielsystem, das auf das Verständnis von Behinderung der UN-Behindertenrechtskonvention aufbaut.

Das heißt: Behinderung ist als Wechselwirkung zwischen Beeinträchtigung und umwelt- oder einstellungsbedingten Barrieren zu verstehen.

Logo: BHI

Bundesarbeitsgemeinschaft der Integrationsämter und Hauptfürsorgestellen (BIH) GbR

Von Vincke-Straße 23 – 25
48143 Münster

02 51 / 591 - 3863

website

 
 
 
 

Social Bookmarks:

externer Link: zur Internet Seite der Landeshauptstatd München