Fachstelle Inklusion des Kreisjugendrings

KJR_Vielfalt_Inklusion_rgb-90a2427f

Der Kreisjugendring München-Stadt organisiert Freizeit- und Ferienangebote für Kinder und Jugendliche mit und ohne Behinderung. Um Kindern mit Behinderungen die Teilnahme an den Angeboten des Kreisjugendrings zu ermöglichen, begleiten und unterstützen geschulte Assistent*innen die Kinder, um so auf die individuellen Bedürfnisse einzugehen. 

Kontakt

Kreisjugendring München-Stadt Telefon: 089-552 731 830

E-Mail: fachstelleinklusion@kjr-m.de

Webseite: https://www.kjr-m.de/der-kjr/fachbereiche/fachstelle-inklusion/

Angebote

  • Inklusive Ferienfreizeiten
  • Freizeitgestaltung

Altersgruppe

  • 7 bis 18 Jahre

Thematische Zuordnung

  • Bildung und Schule
  • Freizeit Sport und Kultur
  • Schul- und Individualbegleitung

Wirkungsbereich / Stadtbezirk

  • Überregional

Behinderungsform

Barrierefreiheit

Weitere Hilfen
  • Hilfen für kognitiv eingeschränkte Menschen (zum Beispiel leichte Sprache Infomaterial)