Helfende Hände

Logo_Claim_CMYK-09c4bb4a

Helfende Hände berät und unterstütz Menschen mit schweren Mehrfachbehinderungen sowie ihre Eltern und Angehörige in vielen Lebensbereichen. Hierfür hat Helfende Hände im Münchner Westen eine Schule und Heilpädagogische Tagesstätte für Kinder und Jugendliche, eine Förderstätte und ein Wohnheim für Erwachsene sowie eine Einrichtung für Kurzzeitwohnen geschaffen. Die Menschen lernen, leben und arbeiten dort in herzlicher, intensiver und lebendiger Weise zusammen. Außerdem wird ein umfassendes Therapieangebote an allen Standorten angeboten.

Kontakt

Cordula Birngruber Telefon: 089 - 89705045

E-Mail: ggmbh@helfende-haende.org

Webseite: https://helfende-haende.org

Angebote

  • Beratung und Unterstützung von Menschen mit Mehrfachbehinderungen sowie ihre Eltern und Angehörige
  • Eine inklusive Schule und eine Heilpädagogische Tagesstätte für Kinder und Jugendliche,
  • Eine Förderstätte für Jugendliche und Erwachsene, ein Wohnheim für Erwachsene sowie eine Einrichtung zum Kurzzeitwohnen 

Altersgruppe

  • 0 bis 6 Jahre
  • 7 bis 18 Jahre
  • 19 bis 65 Jahre
  • ab 66 Jahre
  • Für alle Altersgruppen

Thematische Zuordnung

  • Arbeit und Berufsleben
  • Assistenz und Pflege
  • Beratungsangebote
  • Bildung und Schule
  • Kindertagesbetreuung/ Kinderbetreuung
  • Wohnen

Wirkungsbereich / Stadtbezirk

  • 22 Aubing - Lochhausen

Behinderungsform

  • Mehrfachbehinderung

Barrierefreiheit

Parkplätze
  • Eigene Parkplätze
  • Eigene Kfz-Parkplätze für Menschen mit Behinderungen

Hilfen für Sehbehinderte Menschen
  • Stockwerkanzeige 

Hilfen für Gehbehinderte Menschen
  • Fahrstuhl
  • Ebenerdiger 
  • Barrierefreie Toiletten

Weitere Hilfen
  • Hilfen für kognitiv eingeschränkte Menschen (zum Beispiel leichte Sprache Infomaterial)