HuG – Erziehungs-, Ehe-, Partnerschafts-, Familien- und Lebensberatung für Menschen mit Hörbehinderung und deren Angehörige

HuG-Hände Foto-8c0c956e

Das Evangelische Beratungszentrum München e.V. (ebz) berät Menschen mit Hörbehinderung und deren Angehörige in den Bereichen Erziehung, Ehe, Partnerschaft, Familie sowie bezüglich allgemeiner Fragen.

Angebote

  • HuG – Beratungsangebot für Menschen mit Hörbehinderung und deren Angehörige in Gebärdensprache oder lautsprachbegleitendener Gebärdensprache. Berater*innen haben selbst eine Hörbehinderung
  • Andere Abteilungen des ebz bieten Beratung für alle an, bei Bedarf mit Einsatz von Gebärdensprachdolmetschenden

Digitale Angebote

  • Online-Beratung: Videochat in Gebärdensprache oder Schriftsprache (nur nach Terminvereinbarung)

Altersgruppe

  • Für alle Altersgruppen

Thematische Zuordnung

  • Beratungsangebote
  • Familienunterstützende Dienste

Wirkungsbereich / Stadtbezirk

  • Überregional

Behinderungsform

  • Hörbehinderung

Barrierefreiheit

Hilfen für gehörlose und schwerhörige Menschen
  • Möglichkeit von Dolmetscherdienst mit Gebärdensprache
  • Induktionsschleifen
  • Geschulte Mitarbeiter*innen die Gebärdensprache können
  • FM-Anlage

Weitere Hilfen
  • Barrierefreie Toilette (inkl. Wickeltisch)