MOP integrativer Jugendtreff (Träger: Modellprojekt 27 e.V.)

Der MOP Integrative Jugendtreff ist eine inklusive Einrichtung der Offenen Kinder- und Jugendarbeit. Neben den Räumlichkeiten, die mit einem Kicker, einem Billardtisch, Brettspielen und Konsolen ausgestattet sind, werden Ausflüge, Projekte und Ferienfreizeiten organisiert, an denen Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit und ohne Behinderungen teilnehmen können. 

Kontakt

Kerstin Günter Telefon: 089-304073

E-Mail: guenter@mopjugendtreff.de

Webseite: https://www.mopjugendtreff.de

Angebote

  • Inklusive Freizeitangebote
  • Begegnungsstätte 
  • Organisation von Projekten, Ausflügen und Ferienfreizeiten

Altersgruppe

  • 7 bis 18 Jahre
  • 19 bis 65 Jahre

Thematische Zuordnung

  • Begegnung
  • Bildung und Schule
  • Freizeit Sport und Kultur

Wirkungsbereich / Stadtbezirk

  • 4 Schwabing West

Behinderungsform

  • Alle Behinderungsformen

Barrierefreiheit

Hilfen für Sehbehinderte Menschen
  • Audioangebote (barrierefreie Website)

Hilfen für Gehbehinderte Menschen
  • Fahrstuhl
  • Ebenerdig
  • Barrierefreie Toiletten

Hilfen für gehörlose und schwerhörige Menschen
  • Übersicht von Gebärdensprachealphabet für Crashkurs

Weitere Hilfen
  • Hilfen für kognitiv eingeschränkte Menschen (zum Beispiel leichte Sprache Infomaterial)