Nein

Integrationsberatungszentrum München

Das Integrationsberatungszentrum bietet geflüchteten und zugewanderten Menschen ab 16 Jahren Beratung, Deutschkurse und Hilfe bei Berufseinstieg und Weiterbildung.

cba – Cooperative Beschützende Arbeitsstätten e.V.

Der cba e.V. bietet Menschen mit Lern- und/oder geistiger Behinderung, psychischer Erkrankung sowie leichten körperlichen Einschränkungen sozialversicherungspflichtige Arbeitsplätze und Beschäftigung im Zuverdienst in eigenen Betrieben (Gastronomie, Gebäudereinigung und Entsorgung/Garten) an.

Beratungsfachdienst Inklusion

Der Beratungsfachdienst Inklusion berät und unterstützt Menschen mit Behinderungen während  der gesamten Ausbildungs- und Studienzeit. Die Unterstützung umfasst die barrierefreie Gestaltung der Praktikumsstelle, Beschaffung von Hilfsmitteln, Gespräche mit den örtlichen  Ausbilder*innen, den Teams und der Kursgemeinschaft, Kontakt zu den Bildungsinstituten und den Ämtern und noch vieles mehr.

Bundesagentur für Arbeit, Agentur für Arbeit München

Das Team für Rehabilitation und Teilhabe der Bundesagentur für Arbeit berät und vermittelt Ausbildungssuchende und Arbeitsuchende, bietet Berufsberatung an, fördert die berufliche Eingliederung und zahlt zum Beispiel Arbeitslosengeld oder Familiengeld aus. Im Rahmen der Vermittlung können die Arbeitsagenturen mit Leistungen der aktiven Arbeitsförderung wie zum Beispiel Qualifizierungen oder Eingliederungszuschüssen unterstützen.

bfz gGmbH, Berufliche Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) gemeinnützige GmbH

Die Berufliche Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) gemeinnützige GmbH ist ein großer Anbieter für Bildung und inklusive Berufsberatung in Bayern. Die bfz berät Sie rund um das Thema Teilhabe am Arbeitsleben und bietet eine Vielzahl an begleitenden, unterstützenden und vermittelnden Leistungen.  Sie können sich an die bfz wenden wenn Sie einen passenden Beruf, eine Ausbildung […]

Bayerischer Behinderten- und Rehabilitationssport-Verband

Der Bayerischer Behinderten- und Rehabilitationssport-Verband (BVS) unterstützt Menschen mit Behinderungen dabei ein passendes Sportangebot zu finden und so im Bereich Leistungssport, Rehasport und Breitensport teilhaben zu können. 

FRIEDEL-EDER-SCHULE e.V.

Die Friedel-Eder-Schule ist eine heilpädagogische Waldorfschule sowie ein staatlich genehmigtes Förderzentrum, mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung. Die Einrichtung besteht aus einer schulvorbereitenden Einrichtung, einer Berufsschulstufe und einer in den schulischen Alltag integrierten heilpädagogischen Tagesstätte, in welchen auch einige Praktikumsplätze angeboten werden.   

IG Klettern e.V. – Bayerns beste Gipfelstürmer

Der IG Klettern e.V. ist ein Verein der verschiedene Kletterkurse für Menschen mit und ohne Behinderungen anbietet und so den Klettersport für alle Menschen zugänglich macht. Sowohl Interessierte als auch erfahrene Klettersportler*innen können so zusammenkommen und den Sport gemeinsam erleben. Des Weiteren werden Kurse für Klettertrainer*innen angeboten, um inklusive Kletterkurse gestalten zu können. 

Kims Kindertanz

Kims Kindertanz organisiert inklusive Tanzkurse für Kinder und Jugendliche mit und ohne Behinderungen. Tanzstile wie Ballett, Kreativ Tanz und Hip Hop werden alters- und entwicklungsgerecht vermittelt.

LernPiloten GmbH

Die LernPiloten bieten individuelle Schulbegleitung für Kinder und Jugendliche mit Behinderungen an, um eine uneingeschränkte Teilhabe an Kindergärten, Schulen sowie weiterführenden Bildungseinrichtungen zu ermöglichen.